Beim Schützen- und Trachtenzug

Sie kutschieren unsere Madln auf die Wiesn

+
Die Feldmochinger Burschen fahren die Top 12 der tz-Wiesn-Madl beim Trachten- und Schützenzug.

München - Wir haben einen Burschenverein gesucht, der unsere Top-12-Wiesn-Madln beim Trachtenzug kutschiert. Jetzt stehen die Gewinner fest.

Sie haben einen schönen Wagen - und wir die feschen Damen. Die Feldmochinger Burschen kutschieren unsere Top-12-Wiesn-Madl aufs Oktoberfest!

Die tz hat zusammen mit Daller Tracht erstmals einen Wagen beim Trachten- und Schützenzug am Sonntag, 20. September, ergattert.

Der Burschenverein aus Feldmoching hat uns mit seiner Bewerbung überzeugt. Lampenfieber vorm Umzug? Keine Spur. Die Buam freuen sich darauf, „den Madln unsere Ross zu zeigen“, sagt erster Vorstand Daniel Daser (26).

Erfahrung mit Umzügen ist reichlich vorhanden. Sie helfen seit einigen Jahren mit, den Feldmochinger Rosstag zu organisieren. Der wird heuer schon zum 31. Mal vom Verein Feldmochinger Rossler veranstaltet. Ein Pfarrer weiht am 11. Oktober rund 60 Rösser, die vor prächtige Kutschen gespannt sind.

Doch der Rosstag ist nicht die einzige Veranstaltung, bei der die Burschen mitmischen: Sie organisieren auch die jährliche Sonnwendfeier mit. Seit acht Jahren gibt es den Burschenverein. Heute hat er 52 Mitglieder. „Uns ist es wichtig, Tradition und Brauchtum zu leben“, sagt Daser. „Außerdem wollten wir die Dorfjugend wieder zusammenkommen lassen.“

Mitglied im Verein können junge Burschen ab 16 Jahren werden. Wer heiratet, fliegt raus. Ganz schön hart. Aber das ist in den meisten katholischen Burschenvereinen so, sagt Daser. „Ein Bursch ist ein unverheirateter, junger Mann - wer heiratet, ist von daher kein Bursch mehr.“

 Für den Trachten- und Schützenzug holen sich die Burschen die Hilfe eines erfahrenen Kutschers: Gunther Schopf aus Rinchnach (Niederbayern) reist mit seinen schwarz-weiß gescheckten Norikern an. Kaltblüter sind das - und die haben schon blaues Blut kutschiert: Die Königin bei der Landshuter Hochzeit saß im Gespann.

Da können sich auch unsere Top-12-Wiesn-Madl entspannt zurücklehnen … Den Wagen werden die Feldmochinger Burschen selbst dekorieren. Denn: Ein Mitglied des Vereins ist Gärtner. „Er schmückt den Wagen rundherum mit frischen Blumen“, so Daser.

Die Feldmochinger Burschen sind bereit: Der Trachten- und Schützenzug kann kommen!

Quelle: tz

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

Zwölf Schönheiten im tz-Wiesn-Madl-Finale: Heute geht es um alles

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

tz-Wiesn-Madl: Sie konnten abstimmen und Spielbank-Geschenkgutschein gewinnen

Kommentare