tz Wiesn-Madl: Alle Fotos von Katja (25) aus München

Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.
1 von 3
Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.
Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.
2 von 3
Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.
Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.
3 von 3
Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: ... auch Frauen, die sich für ihren Job als Erzieherin gerne schmutzig machen, eine gutes Aussehen zu besonderen Anlässen wie den Wiesen, toll aussehen können. Ich liebe meinen Beruf, das ich mich durch diesen selbst wie ein Kind mich fühlen darf. Doch das heist nicht, dass ich in meiner Freizeit auch so brav bin oder sein muss. Ich liebe es, tanzen zu gehen, da ich selbst verschiedene Tanzrichtungen ausgeübt habe. Und aussehen wie das Klischee einer Erzieherin muss ich an solchen Abenden gerne widerlegen. Ich möchte zeigen, dass auch wir bayrischen Erziehrinen eine gute Figur in einem Dirndl machen.

Katja aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden. Sehen Sie hier Ihre Fotos:

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Giuliana sucht sich Dirndl aus - „mir kommen noch heute die Tränen“

Giuliana sucht sich Dirndl aus - „mir kommen noch heute die Tränen“

Schöne und bewegende Momente vom tz-Wiesn-Madl-Finale

Schöne und bewegende Momente vom tz-Wiesn-Madl-Finale

tz-Wiesn-Madl-Finalistinnen bekommen Laufsteg-Training

tz-Wiesn-Madl-Finalistinnen bekommen Laufsteg-Training

Finalistinnen erhaschen exklusiven Blick auf neue Mercedes-Modelle

Finalistinnen erhaschen exklusiven Blick auf neue Mercedes-Modelle

Kommentare