tz Wiesn-Madl: Alle Fotos von Zaira (22) aus Haar bei München

Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
1 von 5
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
2 von 5
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
3 von 5
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
4 von 5
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!
5 von 5
Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Als Kind war ich schon Oktoberfest-Fan, es gibt dort unzählig viele Möglichkeiten, tolle Leute, super Stimmung, Tradition und Moderne, klasse Fahrgeschäfte und leckeres Essen. Das alles würde ich gerne allen Interessenten als Wiesn-Madl präsentieren und schmackhaft machen!

Zaira aus Haar bei München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden. Sehen Sie hier Ihre Fotos:

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

Kommentare