tz Wiesn-Madl: Alle Fotos von Cordelia (27) aus München

Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.
1 von 3
Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.
Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.
2 von 3
Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.
Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.
3 von 3
Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich würde mich freuen tz Wiesn- Madl zu werden, weil ich schon immer nebenbei als Bedienung arbeite, die beste Biertrinkerin und a echtes bayrisches Madl bin.

Cordelia aus München möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden. Sehen Sie hier Ihre Fotos:

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

tz-Wiesn-Madl: Kandidatinnen lassen sich im smart Center stylen

tz-Wiesn-Madl: Kandidatinnen lassen sich im smart Center stylen

Giuliana sucht sich Dirndl aus - „mir kommen noch heute die Tränen“

Giuliana sucht sich Dirndl aus - „mir kommen noch heute die Tränen“

Kommentare