tz Wiesn-Madl: Alle Fotos von Elisabeth (23) aus Unterbiberg

1 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
2 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
3 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
4 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
5 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
6 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
7 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.
8 von 12
Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden, weil: Ich möchte tz Wiesn-Madl werden, weil ich noch richtiges Bayrisch kann. Ich liebe den Geruch, wenn man das erste Mal im Jahr auf die Wiesn geht. Außerdem haben wir 2012 eine Dirndlschaft gegründet, die Biberger Madln. Momentan haben wir schon 16 Mitglieder. Um meinem Vater in der Landwirtschaft helfen zu können, habe ich vor 3 Jahren den LKW-Führerschein gemacht.

Elisabeth aus Unterbiberg möchte das tz Wiesn-Madl 2013 werden. Sehen Sie hier Ihre Fotos:

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - Das sind die ersten 100 Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017 - So fesch sind unsere Bewerberinnen

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

tz-Wiesn-Madl 2017: Das sind die ersten 50 Bewerberinnen 

Kommentare