Amy Winehouse' Verlobter auf der Wiesn

+
Reg Traviss, Verlobter der verstorbenen Amy Winehouse

London - Unter die vielen nationalen Promis mischte sich auch ein Mann, der aus der internationalen Presse bekannt ist: der Verlobte der verstorbenen Amy Winehouse.

Reg Traviss lernte Amy Winehouse im Jahr 2009 kennen. Die beiden wurden ein Paar und verlobten sich angeblich nur wenige Wochen vor ihrem Tod am 23. Juli 2011.

Am Donnerstag tauchte der Filmregisseur und Drehbuchautor auf der Wiesn im Hippodrom auf - auf Einladung der Münchner Produktionsfirma Dreamtool. Traviss arbeitete mit dem Unternehmen vor acht Jahren für den Film "Joy Division" zusammen und ist seitdem mit dem Produzenten Stefan Raiser befreundet.

Der Wiesn-Besuch war übrigens nicht Traviss' erster - der 34-Jährige war zuvor schon mehrere Male in den Genuss des Oktoberfests gekommen, erzählte er.

Amy Winehouse' Verlobter und Claudia Effenbergs Frauen-Kuss: Wiesn-Promis am Mittwoch/Donnerstag

Amy Winehouse' Verlobter und Claudia Effenbergs Frauen-Kuss: Wiesn-Promis am Mittwoch/Donnerstag

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Hollywoodstar Traue auf der Wiesn: Fühle mich im Dirndl so verkleidet

Hollywoodstar Traue auf der Wiesn: Fühle mich im Dirndl so verkleidet

Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen

Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen

Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn

Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn

Gute alte Tradition: Witwe von Pierre Brice auf Wiesnbesuch im Käferzelt

Gute alte Tradition: Witwe von Pierre Brice auf Wiesnbesuch im Käferzelt

Kommentare