Hier feiern die Stars

Wiesn-Partys: Wo Fans welche Promis treffen

+
Auch Promis lassen es auf der Wiesn gerne mal krachen.

München - Manche zählen schon die Stunden – bis o’zapft is. Der normale Münchner genauso wie die Schickeria. Wir verraten, welche Promis man auf dem Oktoberfest wo treffen kann. Die Wiesn-Hits für VIPs:

Im Dirndl sind irgendwie alle gleich auf dieser wogenden Welle des Frohsinns. Auf welche Highlights sich die High­society vorbereitet, und wen man wo treffen kann, hier eine Übersicht der größten Oktoberfest-Hits für VIPs:

Tiffany im Schützenzelt

Nobless oblige – heißt es zum Wiesn-Auftakt für Blaublüter und Unternehmensadel bei ­Tiffany. Der Juwelier lädt mit Gitta Gräfin Lambsdorff wie immer erst zum Frühstück in das Geschäft und dann ins Schützenfestzelt, wo sich der feine Adel, wie Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe an der Seite von Gattin Nadja ganz volkstümlich in Lederhosn zeigt. Auch immer dabei: Helmut von Finck, Elizabeth Herzogin in Bayern und etliche angesehene Bürgerliche.

TV-Stars im Hippodrom

Alles was das Fernsehen hergibt, tummelt sich live am Samstagabend im Hippodrom, wo PR-Lady Birgitt Wolff und Wiesn-Wirt Sepp Krätz ihre Freunde zu Hendl und Ente laden – live übertragen von ARD-Brisant. Dort feiern immer wieder gern in der Wawi-Box: Robert Atzorn, Christine Neubauer, Max Tidof, Jutta Speidel, Michaela May, Janina Hartwig, Fritz Wepper, Michael von Au, ­Andrea L’Arronge und viele viele andere.

Almauftrieb bei Käfer

Bayern-Stars und schöne Frauen, auch Vicky Leandros und Boris Becker sowie Ralph und Kriemhild Siegel nehmen immer wieder gern am Alm­auftrieb von Eventveranstalter Philip Greffinius Sonntagabend im Käfer teil – der Andrang ist unglaublich.

100 Prozent weiblich

100 Prozent Frauenquote, tausend Dekolletés auf einem Fleck – das gibt nur bei Sixt, Regine Sixts Damen-Wiesn am Montagmittag im Hippodrom. Nur auf der Empore sind Männer erlaubt, die kaum fassen können, was sie unten im Mittelschiff sehen: eben die schönsten Dirndl aus aller Welt, die unter roten Luftballons um die Wette ratschen.

Sauerlands Box-Party

Schiefe Nasen und harte Fäuste sind am Abend an selber Stelle en vogue, wenn die Boxstallbesitzer Jochi und Wilfried Sauerland ihre besten Fighter und Freunde auf die Wiesn holen – neben Weltmeistern auch Max

Tidof mit Ehefrau Lisa Seitz, Viktoria und Heiner Lauterbach oder Regisseurin Heidi Kranz. Nirgendwo sonst wird mehr so großzügig und ausgelassen gefeiert wie hier.

TV-Sender bitten ins Weinzelt

Ein Evergreen ist der Promi-Wiesn-Treff der Mainstream Media AG – am 24. September in Kufflers Weinzelt, wo die TV-Sender GoldStar, Heimatkanal und Romance Schlager- und andere Stars zur Brotzeit bitten. Hier werden die größten Wiesn-Hits mit ihren Original-Interpreten wieder vereint: Costa Cordalis (Anita),

Michael Holm (Mendocino),

Heino (Blau blüht der Enzian).

Da ist Musik drin

Mit 96,3 Megahertz lädt Radio-Gong-Boss Georg Dingler am 25. September zu seinem legendären Stammtisch, den keiner auslässt: Gus Backus, Michael Holm, Regisseur Joseph Vilsmaier, Otto Retzer oder Schauspielerin Ulrike Kriener sind Stammgäste. In diesem Jahr will aber auch Ilse-Hasi Neu­bauer (Die Hausmeisterin) dabei sein! Einer wird schmerzlich fehlen: der ehemalige Filmwirtschaftspräsident Steffen Kuchenreuther, der im Januar gestorben ist und trotz seiner Krebserkrankung diese Einladung nie ausgelassen hat. Witwe Soo Leng Kuchenreuther wird zum ersten Mal allein die Wiesn erleben – sehr schmerzlich.

Lindners Geburtstagsritual

Eine Gaudi für alle ist es, wenn Patrick Lindner (52) seinen Geburtstag am 27. September im Weinzelt feiert. Gewiss ist das wie immer nicht, aber wenn, dann lässt er mit ein paar Schlagern auch den Rest des Zeltes an seiner Lebensfreude teilhaben …

Frau Grüns Wiesn-Premiere

Zum ersten Mal auf die Wiesn lädt heuer das Model und die Unternehmerin ­Natascha Grün, die mit ihrer Firma dresscoded.com Kleider vermietet – zum ersten Mal auch Designerdirndl. Ihre Events sind stets gut besetzt, Simone Ballack, Viktoria Lauterbach, Magdalena Breszka, ­Mariella Ahrens und die Mazzas sind Stammgäste, am 29. September in der Haxenbraterei.

Ulrike Schmidt

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Hollywoodstar Traue auf der Wiesn: Fühle mich im Dirndl so verkleidet

Hollywoodstar Traue auf der Wiesn: Fühle mich im Dirndl so verkleidet

Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen

Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen

Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn

Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn

Gute alte Tradition: Witwe von Pierre Brice auf Wiesnbesuch im Käferzelt

Gute alte Tradition: Witwe von Pierre Brice auf Wiesnbesuch im Käferzelt

Kommentare