Das Tierzelt

+
Schafe, Meerschweinchen und andere Tiere warten auf die Besucher im Tierzelt.

München - Das Tierzelt ist die Heimat der Rösser, die bei den Pferderennen an den Start gehen. Außerdem ist hier ein Streichelzoo mit heimischen Haus- und Wildtierarten eingerichtet.

Der Tierpark Hellabrunn auf der Wiesn? Auf den ersten Blick eher eine ungewöhnliche Kombination. Bedenkt man aber, dass die Wiesn 1810 mit einem Pferderennen begann und 1811 mit einer Viehausstellung erweitert wurde, so ist die Verbindung zum Tier schon hergestellt. Gleichzeitig begann auch die erste deutsche Landwirtschaftsausstellung.

Zur Jubiläumswiesn stellt der Tierpark Hellabrunn im Tierzelt des Bauernverbandes eine kleine Auswahl verschiedener Hühnerrassen, seltener Quessantschaft sowie Hasen und Meerschweinchen vor.

Auch interessant:

Lesen Sie auch:

Oktoberfest 2017: Das Herzkasperl-Festzelt

Oktoberfest 2017: Das Herzkasperl-Festzelt

Oktoberfest 2017: Das Festzelt Tradition

Oktoberfest 2017: Das Festzelt Tradition

Die tz testet den Volkstanzkurs auf der Oidn Wiesn

Die tz testet den Volkstanzkurs auf der Oidn Wiesn

Das Velodrom - Das Gaudi-Zelt

Das Velodrom - Das Gaudi-Zelt

Kommentare